Entgelte

Verfahren

Kosten

weitere Serviceleistungen

Kosten

Chinaverfahren:
- Interview
- TestAS

2500 RMB

Wiederholungsinterview

500 RMB

Dokumentenprüfverfahren:
- Doktoranden und Post-Doktoranden
- Stipendiaten
- Deutschland-Verfahren

1000 RMB

Erneute Überprüfung

1000 RMB

P-Verfahren (Programmstudierende)

1000 RMB

Nachzertifizierung

500 RMB

S-Verfahren (Sonderverfahren): Teilnehmer mit Gaokao-Stufe 2 oder höher

1000 RMB

S-Verfahren (Sonderverfahren): mit Teilnahme am TestAS

2000 RMB

Austauschverfahren

1000 RMB

Nachbestellung Zertifikat
(je Zertifikat)

50 RMB

Künstlerverfahren
(ohne Visagebühren)

500
RMB

Belgien - Interviewverfahren
(ohne Visagebühren)

1900 RMB

Belgien - Dokumentenprüfverfahren
(ohne Visagebühren)

1000 RMB

Österreichverfahren
(ohne Visagebühren)

1900 RMB

Hinweis:

Das Wiederholungsinterview bezieht sich auf Studienbewerber, die im ersten oder zweiten Interview nicht erfolgreich waren und nun einen weiteren Interviewtermin vereinbaren möchten.

Bei der erneuten Überprüfung haben Studienbewerber das Interview im Chinaverfahren bereits erfolgreich durchlaufen, benötigen aber aus folgenden Gründen ein neues APS-Zertifikat:

  • veränderter Ausbildungsstand/Hochschulzugangsberechtigung seit dem ersten erfolgreichen Interview
  • Nachzertifizierung des Bachelor gewünscht, bei dem ersten Antrag konnten jedoch noch nicht genügend Semester nachgewiesen werden (6 in einem 4-jährigen bzw. 8 in einem 5-jährigen Studiengang)